Ausbildung

Schon Pläne für Deine Zukunft? Bewirb Dich und starte durch!

Bei uns wirst du bestmöglich auf dein späteres Berufsleben vorbereitet. Was uns auszeichnet, ist die Vielfalt der Tätigkeitsbereiche in unserer Unternehmensgruppe. Dein Vorteil, denn so wirst Du dein zukünftiges Arbeitsfeld in allen seinen Facetten kennenlernen. Von Beginn an hast du die Möglichkeit, Verantwortung zu übernehmen, an regelmäßigen Trainings teilzunehmen und an spannenden Projekten mitzuwirken.

Lust auf Perspektiven? Auf uns kannst du bauen!

Du hast Deinen Schulabschluss erfolgreich absolviert und möchtest als Teil der Unternehmensfamilie die nächsten Stufen auf der Karriereleiter nehmen? Bei uns hast du die Chance. Werde Teil der Manzke-Familie, wir freuen uns auf deine Bewerbung.

Jetzt bewerben!

Bei Interesse an einer Ausbildung bei der Manzke Gruppe bewirb dich bitte per E-mail bei der Manzke Gruppe z.Hd. Jannis Opalka (bewerbung@manzke.com).

IHK-Videowettbewerb 2019

Die IHK Lüneburg-Wolfsburg veranstaltet jedes Jahr einen Videowettbewerb unter den Auszubildenden der Unternehmen im Landkreis. Thema des Jahres 2019:
"Zurück in die Zukunft - Ausbildungsberufe früher vs. heute".

Dein Ansprechpartner:

Jannis Opalka

Jannis Opalka

Personalreferent

04137 - 814 319

04137 - 814 301


Industriekauffrau/ -kaufmann

„Erst kam das Praktikum, dann die Ausbildung zu einem der vielseitigsten Berufe überhaupt!“
– Denise Schwarz

 

Du bist ein echter Allrounder? Zahlen sind Dein Steckenpferd? Dann könnte dies Dein Karriereweg sein! Als angehende/r Industriekauffrau/-mann bist du besonders vielfältig einsetzbar. Die Themenvielfalt spiegelt sich auch in deiner dreijährigen Ausbildung wider.

Das bringst du mit:
  • Mittlere Reife, Fachabitur oder allgemeine Hochschulreife
  • Gute Leistungen in Mathematik, Deutsch, Englisch (ggf. in den Wirtschaftsfächern)
  • Interesse an kaufmännischen Zusammenhängen
  • Grundkenntnisse in MS Office (Word, Excel, PowerPoint) wünschenswert
  • Schnelle Auffassungsgabe
  • Strukturierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Hohe Motivation und Engagement
Dies erwartet dich:
  • Dreijährige Ausbildung mit kaufmännisch-betriebswirtschaftlichem Schwerpunkt
  • Aufgabenbereiche: Materialwirtschaft, Vertrieb, Marketing, Personal- sowie Finanz- und Rechnungswesen
Deine Weiterbildungsmöglichkeiten:
  • Berufsintegriertes Studium bzw. Weiterbildung zum Fachwirt (IHK)

Kauffrau/ Kaufmann für Büromanagement

„Trotz der Unternehmensgröße herrscht hier ein total familiäres und kollegiales Miteinander.“
– Timm-Daniel Finke

 

Du bist organisiert und die Kommunikation zählt zu deinen Stärken? Auch wenn einmal viel zu tun ist, verlierst Du nicht den Überblick? Prima! Dann könnte eine dreijährige Ausbildung als Kauffrau/ Kaufmann für Büromanagement genau dein Ding sein!

Das bringst du mit:
  • Mittlere Reife
  • Gute Leistungen in Deutsch, Mathematik und Wirtschaft
  • Grundkenntnisse in MS Office (Word, Excel, PowerPoint) wünschenswert
  • Freude am Umgang mit Menschen
  • Teamgeist
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Schnelle Auffassungsgabe
  • Strukturiertes und selbstständiges Arbeiten
  • Organisatorische Fähigkeiten
  • Flexibilität
Dies erwartet dich:
  • Eine dreijährige Ausbildung
  • Kommunikation mit internen und externen Partnern
  • Daten und Informationen recherchieren, aufbereiten und präsentieren
  • Termine planen und organisieren
  • Sitzungen vorbereiten und Dienstreisen organisieren
  • Beschaffungsvorgänge bearbeiten
  • Buchungssysteme und Instrumente des Rechnungswesens anwenden
Deine Weiterbildungsmöglichkeiten:
  • Fach- oder Betriebswirt/in

IT-Kauffrau/ -kaufmann

„Bei Manzke darf ich schon als Azubi Verantwortung übernehmen!“
– Lukas Soltau

 

Du hast den Durchblick in Sachen Informationstechnik? Deine Leidenschaft für den Vertrieb stellst Du gerne in Kundengesprächen unter Beweis? Dann ist die dreijährige duale Ausbildung zur / zum IT-Systemkauffrau/-mann Dein Weg in Richtung Berufswelt!

Das bringst du mit:
  • Mindestens mittlere Reife
  • gute Noten in Mathematik und Deutsch
  • Technisches und wirtschaftliches Verständnis
  • Interesse an modernen Computersystemen
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Teamgeist
  • Kunden- und serviceorientiertes Denken
Das wirst du lernen:
  • IT-Lösungen konzipieren
  • Projekte planen, kalkulieren und kontrollieren
  • Systeme installieren und Kunden beraten
  • Anwender schulen
Deine Weiterbildungsmöglichkeiten:
  • Betriebswirt/in für Informationsverarbeitung

Verfahrensmechaniker/-in Transportbeton

„Hier kann ich mich als echter Frischluftfanatiker mit technischen Abläufen auseinandersetzen.“
– Dennis Lohrs

 

Beton ist der Baustoff, aus dem Großes entsteht. Wenn du die Abwechslung liebst, gerne Verantwortung übernimmst und dich für gute Kundenbeziehungen stark machen möchtest, ist die dreijährige Ausbildung zum/ zur Verfahrensmechaniker/ in dein Ausbildungsweg.

Das bringst du mit:
  • Handwerkliches Geschick und technisches Verständnis
  • Spaß am Planen und Organisieren
  • Gewissenhaftigkeit
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Freundliches Auftreten
Das erwartet dich:
  • Betonproduktion in standardisierter Qualität
  • Produktionsanlagen bedienen, warten und reparieren
  • Den Einsatz der Fahrmischer zur pünktlichen Belieferung unserer Kunden organisieren
  • Rohstoffversorgung der Produktion absichern
  • Betonproben analysieren
Deine Weiterbildungsmöglichkeiten:
  • Fachspezifische Weiterbildungsmöglichkeiten
  • LKW-Führerschein
  • Meisterlaufbahn

Baustoffprüfer/-in

„Als Baustoffprüfer gleicht kein Tag dem anderen! Da haben Langeweile und Routine keine Chance!“
– Simon Lübbecke

 

Als Baustoffprüfer/in fühlst du den Baustoffen auf den Zahn. Deine Aufgabe ist es, Kies, Beton und Co. auf ihre Qualität und Eignung für den Hoch- und Tiefbau zu überprüfen, schließlich sollen Straßen gefahrlos befahrbar und Häuser massiv gebaut sein. Dein Arbeitsumfeld befindet sich zwischen Labor und Baustelle.

Das bringst du mit:
  • Mittlere Reife
  • Interesse an Untersuchungen und Kontrollen
  • Sorgfalt und Gewissenhaftigkeit
  • Technisches Verständnis
  • Gute physikalische, chemische und mathematische Kenntnisse
  • Analytisches Denken
  • Bereitschaft, sowohl im Freien als auch im Labor zu arbeiten
Das erwartet dich:
  • Eine dreijährige Ausbildung im Betrieb und in der Berufsschule
  • Anwenden von Informationssystemen und Kommunikationstechniken
  • Planen, Vorbereiten und Steuern von Arbeitsabläufen
  • Durchführen von Probenahmen und Herstellen von Proben
  • Anwenden von Regelwerken und Labortechnik
  • Durchführen von Messungen und Prüfungen
  • Kontrollieren und Bewerten von Arbeitsergebnissen
Deine Weiterbildungsmöglichkeiten:
  • Weiterbildung zum Techniker/in der Fachrichtung Werkstofftechnik oder der Fachrichtung Bautechnik
  • Studium Bauingenieurwesen

Berufskraftfahrer/-in

„Den ganzen Tag am Schreibtisch sitzen? Nichts für mich. Ich möchte im Beruf mobil sein!“
– Kevin Perteck

 

Du träumst von PS und schweren Maschinen und bist gerne unterwegs? Dann werde zum Profi, der unsere modernen Fahrzeuge sicher und verantwortungsvoll über die Straßen lenkt.

Das bringst du mit:
  • Mindestalter: 17 Jahre
  • Hauptschulabschluss
  • Freude am verantwortungsbewussten Fahren
  • Begeisterung für Fahrzeugtechnik
  • Einen guten Orientierungssinn
  • zeitliche Flexibilität
  • Spaß am Umgang mit Kunden und Kollegen
Das erwartet dich:
  • Kostenloser Erwerb des Führerscheins Klasse C/CE
  • Geregelte Arbeitszeiten
  • Grundlagen der Fahrzeugtechnik
  • Vermittlung von Recht-, Umwelt- und Gesundheitsvorschriften
  • Fahrzeugkontrolle, Wartung und Pflege
  • Be- und Entladen des Fahrzeugs
  • Kennenlernen von angrenzenden Unternehmensbereichen wie dem Lager und der Werkstatt
Deine Weiterbildungsmöglichkeiten:
  • Fortbildung Meister/in im Kraftverkehr oder Fachwirt/in für Güterverkehr und Logistik.

Haben Sie noch Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Sie haben Fragen zu unseren Produkten und Leistungen?
Oder möchten Sie uns Kritik, Anregungen oder sonstige Rückmeldungen geben?
Dann schreiben Sie uns gerne oder rufen direkt bei uns an!
Wir freuen uns über Ihr Feedback und stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

Telefon: 04137 - 814 01

Telefax: 04137 - 814 301

Cookie Hinweis

Unsere Website verwendet Cookies. Per Klick auf „alle Cookies zulassen“ erlauben Sie der Website, neben den für die Funktionalität notwendigen Cookies auch welche für Tracking-Zwecke (Google Analytics) zu verwenden. Mehr zum Thema finden Sie unter Datenschutz.

Details / Cookieauswahl