150 Jahre Ehrenamt in der IHK Lüneburg-Wolfsburg

Seit eineinhalb Jahrhunderten übernimmt der Industrie- und Handelskammer (IHK) Lüneburg-Wolfsburg staatliche Aufgaben wie die Organisation der Berufsausbildung. Genauso lange engagieren sich Unternehmerinnen und Unternehmer im Ehrenamt für die IHK, um möglichst praxisnahe Lösungen zu erreichen. An ihrer Spitze standen bislang 23 IHK-Präsidenten. Ihre Persönlichkeit, ihre Unternehmen und ihr Wirken für regionale Wirtschaft hat der Lüneburger Historiker und Wissenschaftspublizist Prof. Werner H. Preuß jetzt in einem historischen Lesebuch „150 Jahre Ehrenamt in der Industrie- und Handelskammer Lüneburg-Wolfsburg“ zusammengefasst.

Schauen Sie sich den kostenlosen Auszug über das Ehrenamt von Eberhard Manzke an.

Das Buch zu der Geschichte der IHK Lüneburg-Wolfsburg und ihrer Präsidenten finden Sie unter folgendem Link: https://www.luenebuch.de/shop/item/9789999000932/150-jahre-ehrenamt-ihk-luneburg-1933-1945-von-prof-dr-werner-h-preuss-kartoniertes-buch